Benzin-Wahnsinn: Die Preistreibereien der Großkonzerne

2011 war das teuerste Benzinjahr aller Zeiten. Und auch in den kommenden Jahren wird Sprit teurer und teurer. Das liegt vor allem an den großen Mineralölkonzernen, die laut einer Studie des Bundeskartellamts die Preise künstlich hochhalten. Besonders am Wochenende und zu Ferienbeginn sei Benzin teurer als nötig. Viele Bürger sehen nun die Politik in der Pflicht, der Preistreiberei endlich Einhalt zu bieten.

Dieses und weitere Themen sehen Sie in quer am Donnerstag um 20.15 Uhr im Bayerischen Fernsehen oder im Livestream der BR-Mediathek. Ab Freitag können Sie das Video des Beitrags hier online anschauen.

viaBenzin-Wahnsinn: Die Preistreibereien der Großkonzerne |

quer-Blog.

Leave a comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: